realsales-logo
Account Manager
realsales vertriebslexikon Account Manager mobil

Account Manager

Ein Account Manager ist eine Position, die in vielen Unternehmen, vor allem in Branchen wie Verkauf, Marketing und Werbung, sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich anzutreffen ist. Die primäre Rolle eines Account Managers besteht darin, die Beziehung zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden zu pflegen und auszubauen. Ziel ist es, langfristige Partnerschaften aufzubauen, die für beide Seiten von Vorteil sind.

Qualifikationen

Um als Account Manager erfolgreich zu sein, sind in der Regel folgende Qualifikationen erforderlich:

  • Starke kommunikative Fähigkeiten, sowohl schriftlich als auch mündlich.
  • Fähigkeit zur Pflege und zum Ausbau von Kundenbeziehungen.
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft.
  • Gutes Organisationstalent und Zeitmanagement.
  • Erfahrung im Umgang mit Kundenbeziehungsmanagement (CRM)-Software.
  • Analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, Kundenbedürfnisse zu verstehen und darauf eingehen zu können.
  • Verständnis für die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.

Verantwortlichkeiten

Die Hauptherausforderungen und Verantwortlichkeiten eines Account Managers umfassen:

  • Die Entwicklung und Pflege starker Beziehungen zu Schlüsselkunden.
  • Identifikation und Akquise von Neukunden, sowie das Erkennen von Wachstumsmöglichkeiten bei bestehenden Kunden.
  • Das Verständnis der Kundenbedürfnisse und das Anbieten maßgeschneiderter Lösungen.
  • Die Kommunikation zwischen Kunden und den internen Teams zu koordinieren, um sicherzustellen, dass die Kundenanforderungen erfüllt werden.
  • Überwachung von Verkaufszahlen und Erstellung von Berichten.
  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Beschwerden.
  • Aufrechterhaltung einer hohen Kundenzufriedenheit.
  • Die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um eine reibungslose Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen zu gewährleisten.
  • Verständnis für Markttrends und Wettbewerbsaktivitäten, um die Vertriebsstrategie entsprechend anzupassen.

Rolle innerhalb des Unternehmens oder bei Kunden

Innerhalb eines Unternehmens ist der Account Manager die Schnittstelle zwischen dem Kunden und den internen Abteilungen, wie zum Beispiel der Produktion, dem Marketing und dem Support-Team. Er trägt die Verantwortung dafür, dass die Kundenbedürfnisse und -erwartungen korrekt interpretiert und in passende Dienstleistungen oder Produkte umgesetzt werden. Darüber hinaus stellen Account Manager sicher, dass Verträge und Vereinbarungen eingehalten werden und eine hohe Kundenzufriedenheit erhalten bleibt. Bei Kunden wirkt der Account Manager als das Gesicht des Unternehmens und als persönlicher Berater und Ansprechpartner, der für die Vertrauensbildung und die kontinuierliche Entwicklung der Geschäftsbeziehung von entscheidender Bedeutung ist.

Diesen Beitrag teilen auf:

Begriffsuche nach Buchstaben

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z